ARBEITEN - SO WOLLEN WIR GEMEINSAM ARBEITEN

Die Idee des Grünen Marktes ist es, Wohnen, Arbeiten und Produzieren miteinander zu verschränken. Von der Gesamtfläche von 5.500 m2 unseres Hauses stehen an die 30% für gewerbliche Nutzung zur Verfügung. 

Im Erdgeschoß gibt es eine rundum verglaste 900 m2 große Machhalle. Fix dabei sind bereits Ponganic mit ihrer Fisch- und Gemüsezucht, die sich im Keller und weiteren zwei Stockwerken des Hauses befindet, ihre Produkte verkauft Ponganic im Erdgeschoß im angeschlossenen Delikatessengeschäft. Weitere Mieter sind das Cateringunternehmen Flying Fork, das ein Bistro betreiben wird, E.R.O.S. & du, ein Zentrum für Sexualberatung und Selbsterfahrung, sowie ein internationales Bewegungs- und Tanzzentrum. sandbichler architekten wird im dritten Stock einen Co-Creation-Space entwickeln, im Erdgeschoß des Turmes entsteht das offene Technologielabor OTELO.

Unsere Vision ist ein Ort, wo wir gerne arbeiten, weil wir einander kennen, sich daraus Synergien ergeben und neue Ideen entstehen. Wir suchen Unternehmer*innen, die diese Vision teilen und deshalb über ihr Kerngeschäft hinaus, aktiv an Vernetzung und Austausch interessiert sind. Der grüne Markt soll nicht nur Arbeitsplatz, sondern kommunikativer Treffpunkt und Veranstaltungsort sein.